Wusterhausen/Dosse

Foto: Gemeinde Wusterhausen/Dosse

Seit mehr als 100 Jahren erholt man sich hier hervorragend. Baden und Wassersport der ruhigen Art vom Stand Up Paddling bis zur Dampferfahrt, gekrönt von kulinarischen Genüssen mit Seeblick – das ist Urlaub in Wusterhausen. Für Rad- und Wanderausflüge in die idyllischen Dörfer rundum ist die waldreiche Umgebung ideal. Der historische Stadtkern ist nur eine Viertelstunde Fußweg vom See entfernt. Das Wahrzeichen der kleinen Stadt ist die imposante Stadtkirche St. Peter und Paul. Deren Renaissanceausstattung und die bedeutende Wagnerorgel sind unbedingt sehenswert, ebenso die hinreißenden mittelalterlichen Deckenmalereien. Liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser laden zu einem Stadtbummel durch die Dossestadt ein.